Violas Pony-Point

Achtung, Respekt, Vertrauen – Reiten in der Nordheide

Violas Pony-Point, das ist: Natur, Ruhe, Abschalten. Hier hat jeder die Möglichkeit, sich auf das Pferd einzulassen und sich selber besser kennenzulernen. Entdecken Sie, wie Sie in Harmonie mit Pferden arbeiten können und lassen Sie sich davon überraschen.

"Dein Pferd kann nur so mutig sein wie du selbst."

- Pat Parelli -

Arbeit mit Pferden am Boden

Bodenarbeit  mit dem Pferd auf Augenhöhe  mit oder ohne eigenem Pferd, für Reiter und Nicht-Reiter. Die Arbeit am Boden bringt Abwechslung und Spaß. Sie gibt Sicherheit und Vertrauen. Sie fördert die Intelligenz des Pferdes und die Aufmerksamkeit von Pferd und Reiter. Gemeinsam trainieren wir dem Pferd in unterschiedlichen Situationen mit Mut und Zuversicht zu begegnen. 

  • Natural Horsemanship
  • Verladetraining
  • Pferde gymnastizieren
  • "Keine Angst vor Pferden"  Anti-Angsttraining für Reiter und Nicht-Reiter

... und auf dem Rücken der Pferde

Vielseitiger Reitunterricht für Einzelne und Gruppen  intensiv und individuell. Mit viel Freude unterrichte ich Kinder und Erwachsene, egal ob sie anfangen, wiedereinsteigen oder das Reiten vertiefen möchten. Mal mit, mal ohne Sattel, mal mit Zügeln, mal ohne  wichtig ist, dass Pferd und ReiterIn glücklich sind. 

  • Reitunterricht für AnfängerInnen und Fortgeschrittene in kleinen Gruppen (kalifornisches Westernreiten)
  • Longentraining und Sitzübungen
  • intensives Einzelcoaching
  • "Keine Angst vor Pferden"  Anti-Angsttraining für ReiterInnen und Nicht-ReiterInnen

Violas Ponypoint, das ist Reitunterricht zu Pferde und Training am Boden, um das Tier und sich selbst besser kennenzulernen. Für Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene. Ohne Zwang, aber mit viel Gefühl. Am Rand der Lüneburger Heide, inmitten von Wiesen und Wäldern, bei Sonne und Regen. 

Violas Pony-Point

Viola Harms

Schierhorner Allee 24a

21271 Hanstedt

 

E-Mail: pony-point@t-online.de
Telefon: 04187-1332